Pirates Of The Caribbean 3


Pirates Of The Caribbean 3 – At World´s End

 

Filmdaten

Regie: Gore Verbinski

Erscheinungsjahr: 2007

A/V: 1080p FullHD, DTS 5.1

 

Hauptdarsteller
  • Johnny Depp: Captain Jack Sparrow
  • Orlando Bloom: Captain William „Will“ Turner
  • Tom Hollander: Lord Cutler Beckett
  • Geoffrey Rush: Captain Hector Barbossa
  • Bill Nighy: Captain Davy Jones
  • Keira Knightley: Captain Elizabeth Turner, geb. Swann
  • Jack Davenport: Admiral James Norrington
  • Kevin R. McNally: Joshamee Gibbs
  • Chow Yun-Fat: Captain Sao Feng
  • Stellan Skarsgård: William „Stiefelriemen-Bill“ Turner
  • Lee Arenberg: Pintel
  • Mackenzie Crook: Ragetti
  • Naomie Harris: Tia Dalma/Calypso
  • Keith Richards: Teague Sparrow
  • David Schofield: Mr. Mercer
  • Jonathan Pryce: Gouverneur Weatherby Swann
  • Martin Klebba: Marty
  • David Bailie: Cotton
  • Giles New: Mullroy
  • Angus Barnett: Murtogg

 

karibik3

 

Info

Will Turner, Elizabeth Swann und Hector Barbossa wollen den Piraten Captain Jack Sparrow befreien, der im vorigen Film von einem Riesenkraken in die Unterwelt gezogen worden war. Um ihn zu finden, benötigen sie spezielles Kartenmaterial, das sie ins Reich der Toten führen soll. Sie erhoffen sich, dieses in Singapur von dem Piraten Sao Feng zu erhalten, ferner erbitten sie von ihm ein Schiff sowie eine Crew, um die Reise antreten zu können. Sao Feng jedoch gibt sich zunächst stur. Will, der insgeheim das Ziel verfolgt, seinen Vater mit Hilfe der Black Pearl zu befreien, gelingt es jedoch, die benötigten Dinge auszuhandeln.

Mit Hilfe der Karte finden sie Jack in der Unterwelt wieder und entfliehen mit ihm zurück in die Welt der Lebenden. Kurz darauf tauchen jedoch Sao Feng sowie Lord Cutler Beckett, der Anführer der East India Trading Company (Britischen Ostindien-Kompanie), auf. Will, Sao Feng und Beckett wollen jeweils den Besitz der Black Pearl erlangen, was jedoch keinem von ihnen gelingt. Jack und die Crew der Black Pearl können ebenso wie Sao Feng fliehen. Dieser nimmt allerdings Elizabeth mit, in der er die in Menschengestalt gebundene Meeresgöttin Calypso vermutet. Sie segeln jeweils in Richtung der Schiffbruchinsel, wo ein Treffen verschiedener Piratenoberhäupter, der Piratenfürsten, stattfinden soll.

In der Nacht wird Sao Feng allerdings bei einem Angriff der Flying Dutchman, Davy Jones’ Schiff, getötet. Vor seinem Tode ernennt er Elizabeth zum Kapitän und zu seiner Nachfolgerin als Piratenfürst. Kurz darauf wird die Crew auf der Flying Dutchman festgesetzt, wo Elizabeth auf James Norrington trifft, den sie aus vergangenen Tagen kennt. Norrington befreit Elizabeth und ihre Crew und verhilft ihr zur Flucht auf das im Schlepptau befindliche Schiff. Dabei wird er von Stiefelriemen-Bill, Wills Vater, getötet, dessen Persönlichkeit allmählich schwindet.

 

Kommentar

Das ist absurd! – Das ist Politik!

 

Bewertung: 10/10

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.